Master des internationalen Projektmanagements - Universität Straßburg

 

Praktikumsanforderungen

 

Da das Master international ausgerichtet ist, sollen die Studenten zwei Praktika im Laufe des Studiums machen:

  • ein Praktikum zwischen M1 und M2, von 2 bis 4 Monaten.

  • ein Abschlusspraktikum im Rahmen des M2, welches in einem anderen Land als das des Herkunftslandes des Studenten abgeschlossen werden muss.

Das Abschlusspraktikum dauert 6 Monaten. Die Studenten können frei wählen in welchem Land sie ihr Praktikum absolvieren möchten.

Seit der Gründung des Masters vor 17 Jahren, haben die Studenten weltweit und in den verschiedensten Gebieten, (Projektmanagement, Einkauf, Import/Export und im Produktmanagement) gearbeitet. Das Auslandspraktikum öffnete die Türen der ganzen Welt, wie zum Beispiel Asien, Afrika und Amerika.

Am Ende des Praktikums müssen die Studenten eine Abschlussarbeit abgeben, die sie ebenfalls vor einer Jury verteidigen müssen. Diese Note bildet den Notendurchschnitt des zweiten Semesters.

 

 

 

Auch avalaible darin

Contact


M. André Schmitt
Master’s Director
a.schimtt@unistra.fr

“Leadership is practiced not so much in words as in attitude and in actions.”

— Harold S. Greneen