Master des internationalen Projektmanagements - Universität Straßburg

 

Praktikumsanforderungen

 

Durch die internationale Ausrichtung dieses Masters, werden die Studenten gebeten zwei Praktika im Laufe ihres Studiums zu absolvieren:

  • ein Praktikum zwischen M1 und M2, von 2 bis 4 Monaten.

  • ein Abschlusspraktikum im Rahmen des M2, welches in einem anderen Land als das des Herkunftslandes des Studenten abgeschlossen werden muss.

Das Abschlusspraktikum ist von einer Dauer von 6 Monaten. Zudem steht es dem Student frei zur Wahl in welchem Land er dieses Praktikum absolvieren will um so sein Berufsleben zu beginnen.

Seit der Gründung dieses Masters vor 17 Jahren, haben unsere Studenten weltweit und in den verschiedensten Gebieten, sowie im Projektmanagement, im Einkauf, im Import/Export und im Produktmanagement gearbeitet. Dieses Auslandspraktikum hat ihnen die Tür zu sämtlichen Ländern geöffnet. Manche unserer Studenten haben sogar Fuß auf dem asiatischen, afrikanischen sowie auf dem amerikanischen Kontinent gefasst.

Am Ende ihres Praktikums müssen unsere Studenten eine Abschlussarbeit abgeben die sie ebenfalls vor einer Jury verteidigen müssen. Diese Note bildet den Notendurchschnitt des zweiten Semesters.

 

 

 

Auch avalaible darin

Contact


M. André Schmitt
Master’s Director
a.schimtt@unistra.fr

“Operations keeps the lights on, strategy provides a light at the end of the tunnel, but project management is the train engine that moves the organization forward.”

— Joy Gumz