Master des internationalen Projektmanagements - Universität Straßburg

Sich bewerben

Neben einem hervorragendem akademischen Dossier und Interesse an einer internationalen Karriere, müssen die Kandidaten verschiedene sprachliche Kompetenzen vorweisen können:

  • eine minimale Punktzahl von 850 im TOEIC (oder ähnlichem)
  • Zertifikat von einem Mindestniveau B2 in einer zweiten Sprache, bevorzugend in der deutschen Sprache. Unsere ausländischen Schüler müssen ein Niveau C1 im Französischen vorweisen können. (DELF, TEF)

Eine gründliche Vorbereitung auf diese Zertifikate wird den Schülern im Rahmen des M1 angeboten. Das akademische Dossier sowie das Gespräch mit dem Direktor des Masters wird für die Aufnahme entscheidend sein. In diesem Gespräch muss der Kandidat seine sprachlichen Kenntnisse noch ein Mal unter Beweis stellen. Dieselben Regeln gelten für Schüler die sich für das M2 bewerben wollen. Bist du für dieses Studium begeistert ? Dann schreibe dich zunächst auf der Plattform Aria ein : https://aria.u-strasbg.fr/. Du bist gebeten online Informationen auszufüllen und zusätzliche Informationen per Post reinzuschicken. Für weitere Auskunft über den Einsendeschluss oder Bewerbungsvoraussetzungen, begib dich auf die Internetseite der Fakultät : https://ecogestion.unistra.fr/inscriptions/inscriptions-et-conditions-dacces/ Die Einreichfrist des Dossiers liegt in der Regel bei Anfang Juni. Mitte Juli ungefähr wird dir unser Entschluss mitgeteilt.

Auch avalaible darin

Contact


M. André Schmitt
Master’s Director
a.schimtt@unistra.fr

„The P in PM is as much about ‚people management‘ as it is about ‚project management‘.“

— Cornelius Fichtner, PMP, CSM