Master des internationalen Projektmanagements - Universität Straßburg

Master des internationalen Projektmanagements

Universität Straßburg

Projekte auf der ganzen Welt

Universität von Straßburg

Fakultät der Wirtschaft und Managements

Universität von Straßburg

Universität Straßburg

Willkommen auf der Internetseite des Masters „Internationales Projektmanagement“ (MPI) der Universität von Straßburg!

Diese Seite ist von den Studenten des Masters MPI selbst erstellt worden. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Herumstöbern!

Der Master MPI fokussiert sich auf  die Projektmanagement-Methoden die in internationalen Unternehmen eingesetzt werden. Im Jahre  2000 wurde dieses Programm ins Leben gerufen und bildet seitdem Studenten im Bereich des Projektmanagement sowie die dazu gehörigen Fachtechniken aus. Zudem erhalten Schüler auch fortgeschrittene Finanzkurse um die Firmen in ihren internationalen Strategien unterstützen können.

Die Studenten werden mit den Theorien der internationalen Wirtschaft vertraut gemacht ebenso wie mit den Methoden und Prozeduren des internationalen Projektmanagement.

Dazu werden sie auf internationale Jobs im industriellen- sowie Dienstleistungssektor vorbereitet wo Export, Produkte sowie Projekt Manager dazu gezählt werden . Eine Karriere im Bereich des Consultings ist mit dieser Ausbildung ebenfalls möglich.

Nun, die Studenten erwerben auch ein Verständnis fürs wirtschaftliche Umfeld indem sich internationale Unternehmen entwickeln sowie lernen auch  wie man Projekte in unterschiedlichen Ländern leiten soll und dessen dazugehörigen Kulturen mit ein betrachtet werden soll.

Zum Einstieg in dieses Masterstudium müssen Studenten sehr gute Sprachkenntnisse haben die sie dann später perfektionieren werden , vor allem ihr Wirtschaftsvokabular.

Das erste akademische Jahr fokussiert sich auf das generelle Management und die internationale Wirtschaft während im zweite Jahr der Schwerpunkt auf internationales Projektmanagement liegt. Im letzteren werden die Unterrichtsstunden von Dozenten und Fachleuten aus den Bereichen der Industrie, der Bank und dem Consulting gehalten oder auch noch von Experten mit grenzüberschreitenden Erfahrung. Das letzte Semester besteht aus einem 6 monatigem Pflichtpraktikum, den die Schüler im Ausland absolvieren sollen. Dies ermöglicht ihnen einen reellen Einblick der Welt des internationales Projektmanagement zu erhalten.

Der Master ist für seine exzellente Ausbildung mit dem Bildungspreis IDEX (initiative d’exellence) im Jahre 2015 ausgezeichnet worden.

 

Zusammenfassen bietet der MPI Master folgend:

  • Einen Lebenslauf für internationale Karriere im industriellen sowie tertiären Sektor mit den Schwerpunkten auf Projekt- und Produktmanagement ebenso wie dem internationalen Handel.
  • Umfassende Kenntnisse der verschiedenen Methoden und Konzepten des Projektmanagements.
  • Kurse und Seminare gehalten von Experten die international tätig sind. Zudem auch fortgeschrittene Unterrichtsstunden im interkulturellen Management damit auch ein globales Verstehen von Finanz, Marketing und Rechtsangelegenheiten erfasst werden kann.
  • Dozenten von HEC Montreal , der Douala University sowie von der Universität Straßburg.
  • Vorbereitung auf die CAPM® Zertifizierung (Certified Associate in Project Management).
  • Im 2. Jahr ist die einen Hälfte der Kurse auf Englisch während die zweite auf Französisch ist.
  • Das 2-jähirge Masterprogramm wird mit einem Pflichtpraktikum im Ausland abgeschlossen. Auslandstudenten können das Praktikum in Frankreich absolvieren wenn der Wunsch besteht.

Wer kann sich anmelden?

  • Studenten mit einem Bachelor aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Management oder ähnliches

Am Ende des ersten Jahres oder für einen sofortigen Eintritt in das 2.Masterjahr müssen die Bewerber ihre Sprachkenntnisse beweisen anhand vom :

  • TOEIC : 850 Punkte
  • Eine zweiten Fremdsprache, bevorzugt ist Deutsch : level B2 ; zudem müssen Auslandstudenten den level C1 im Französischen vorweisen können
  • Ein Praktikum zwischen dem 1. und 2. Unijahr absolvieren

Während dem ersten Jahr werden Sprachkurse angeboten um die gewünschten Sprachenkompetenzen zu erreichen.

Zum eintritt ins Masterprogramm werden die Bewerber in ein Vorstellungsgespräch gerufen wo unteranderem auch  ihre SPrachkenntnisse unter Beweis gestellt werden

 

Zusätzliche Kosten :

Die Kosten der Sprachzertifikate sowie der CAPM® Zertifizierung (Certified Associate in Project Management by the issued by the Project Management Institute PMI) müssen vom Schüler selbst übernommen werden.

Die Totalkosten liegen bei 430 €.

Contact


M. André Schmitt
Master’s Director
a.schmitt@unistra.fr

“Trying to manage a project without project management is like trying to play a football game without a game plan”

K. Tate (Past Board Member – PMI)

Master_MPO_01

Brochure MPO - MPI (in French)

Xavier

Xavier

Hallo Leute, Ich bin Xavier und komme aus Luxemburg. Ich habe mein Bachelor an der Universität von Straßburg absolviert und anschließend habe ich mich für den Master im internationalen Projektmanagement entschieden. Da ich aus einem kleinen Land kommen war es sehr... mehr lesen
Valentina

Valentina

Hallo, Mein Name ist Valentina Kodeva und bin aus Bulgarien. Ich habe meinen Bachelor sowie mein Master im internationalen Projektmanagement in Straßburg abgeschlossen. Mein letztes Bachelorjahr habe ich in Montreal (HEC Montreal), im Rahmen der Austauschprogramme,... mehr lesen
Luc

Luc

Mein Name ist Luc Gassmann, ich bin Franzose und habe das MPI Master Programm 2012 abgeschlossen. Ich entschied mich für den Master MPI wegen seiner Vielfalt und seiner internationalen Auslegung. Dieses Masterprogramm gibt mir ein gutes Verständnis über das... mehr lesen